Studienordnung für die Diplomstudiengänge Automatisierungs- und Energietechnik, Ingenieurinformatik und Nachrichten- und Telekommunikationstechnik

Die Studienordnung legt die Zugangsvoraussetzungen zum Studium und den Aufbau und Inhalt der o. g. Diplomstudiengänge fest.

Wenn Sie sich bei der Planung Ihres Studiums an die im Studienplan vorgeschlagene Reihenfolge der Lehrveranstaltung halten, können Sie die Abschlussprüfung innerhalb der Regelstudienzeit von 8 Semestern vollständig ablegen.